Stoll Bikes: Die nächste Schweizer Fahrradmarke ist geboren
 
Mrz 23, 5 Monaten ago
,

Stoll Bikes: Die nächste Schweizer Fahrradmarke ist geboren

Stoll Bikes: Die nächste Schweizer Fahrradmarke ist geboren

Aus dem ehemaligen Radprofi Thomas Stoll ist der Erfinder und Gründer der neuen Fahrrad-Marke „Stoll Bikes” geworden. Seine Bikes sind hochwertig und wie Massanzüge auf die Bedürfnisse der Käufer gefertigt. Jeder Karbon-Rahmen wird individuell für den einzelnen Kunden von Hand hergestellt. Das Stoll Bike ist der Zai-Ski unter den Mountainbikes, ein Premium-Mountainbike, das auch seinen Preis hat.

von Rolf Fleckenstein

Das Erste, das ich Thomas Stoll fragte, als ich seine neue Bike-Marke entdeckte, war, ob er nicht Angst habe, mit so hohen Preisen überhaupt Kunden zu finden. Das Konzept der Marke war mir bis dahin nicht bekannt. „Nein”, antwortete er mir keck, „wir sind jetzt seit rund 5 Monaten im Markt und die Kunden haben unser Konzept gut angenommen und wir haben unsere ersten 40 Bikes verkauft”. Nun ja, 40 Bikes, das klingt jetzt nicht nach der grossen Masse, aber genau, das soll es ja auch gar nicht sein. Das Verkaufs-Ziel 2017: 100 Bikes!

Der Clou: individueller Rahmenbau
Der Clou an einem Stoll Bike ist seine hohe Individualität und Qualität. Teure Komponenten verbauen können alle, aber einen Rahmen individuell für den Kunden fertigen,…

Den ganzen Artikel findest Du in der Ausgabe 1/2017, die Du mit folgendem Formular bestellen kannst!

Bitte ausfüllen







Share "Stoll Bikes: Die nächste Schweizer Fahrradmarke ist geboren" via

No comments yet.

Leave a reply

More in Bikes
Aug 9, 2 Wochen ago

Grasski-Weltcup auf der Marbachegg

Am 12. und 13. August findet zum 10. Mal der Grasski-Weltcup auf der Marbachegg statt. Der Grasski-Klub Escholzmatt-Marbach feiert sein Jubiläum….

Aug 9, 2 Wochen ago

SummerAttack auf dem Flumserberg für Teams und Familien

Am Sonntag, 20. August 2017, findet auf dem Flumserberg bereits zum vierten Male wieder der Teamevent „SummerAttack“ und zum zweiten Male das „SummerAttack family“-Event für Familien. Dabei handelt es sich um einen sportliche…

Aug 8, 2 Wochen ago

Alberto Contador sagt „Goodbye“!

Gestern verlautbarte einer der grössten Radprofis der Welt seinen Abschied vom internationalen Radsport. In seiner Videobotschaft auf seinem Facebook-Account kündigte Alberto Contador an, dass er dieses Jahr noch die Vuelta à Espagna fahren werden…