Elan Amphibio: Neue 4D-Technologie
 
Nov 20, 2 Jahren ago
, , , ,

Elan Amphibio: Neue 4D-Technologie

Elan Amphibio: Neue 4D-Technologie

Es ist schon einige Jahre her, als Elan sein Amphibio-Konzept vorstellte und mit seinem vom Porsche-Studio entwickelten Design für Furore sorgte. Die Amphibio-Modelle von Elan haben ihren ganz speziellen Platz in der Welt der Allmountainski weltweit.

Auf den Winter 2015/16 kommen zwei wesentlichen Änderungen dazu. Zum einen hat man das Design massgeblich verändert und ist optisch deutlich ruhiger geworden. Zum anderen präsentiert Elan stolz sein neues 4D-Konzept. Zum bisherigen Amphibio-Rocker mit klassischer Vorspannung auf der Innenseite und Rocker auf der Aussenseite kommen doppelte Titaneinlagen dazu, die im Vorderteil des Skis gegen aussen gewölbt sind und im hinteren Bereich des Skis gegen innen gebogen. Zu den Vorteilen des asymmetrischen Rockerkonzeptes gesellen sich nun Titaneinlagen dazu, die vorne für starken Kantengriff sorgen und hinten für eine verbesserte Schwungausleitung, was den Ski insgesamt noch präziser, kraftvoller und drehfreudiger macht. Die Verbindung dieser 4 Technologien – Rocker / Camber / Konkav / Konvex – in ein und demselben Ski nennt Elan 4D-Technologie und die ist brandneu.

Die Elan Amphibio-Modelle 2015/16 sind einzigartig und fahren sich einzigartig. Weitere Informationen zu den Modellen finden sie unter www.sportguide.ch (Ski Kollektionen) oder unter www.catrade.ch.

Share "Elan Amphibio: Neue 4D-Technologie" via

No comments yet.

Leave a reply

More in News
Mai 13, 2 Wochen ago

8.61 m: Weitsprung-Rekord in Shanghai

Der Shanghai Golden Grand Prix bzw. das Diamond League Meeting in Shanghai stand rekordmässig, was den Weitsprung anbelangt, unter einem sehr guten Stern. Der Südafrikaner Luvo Manyonga stellte mit seiner beeindruckenden Weite von 8.61 m einen Meet…

Mai 10, 3 Wochen ago

Erste Rekorde am ersten Diamond League Meeting in Doha

Am letzten Freitag war es soweit, der Auftakt in die Diamond League Saison 2017 erfolgte in Doha (Katar). Noch waren nicht die grössten Stars in allen Disziplinen am Start, doch das Feld war bereits gut besetzt und es fielen auch erste Rekorde. von …

Mai 6, 3 Wochen ago

Ueli Stecks Tod erschüttert Bergsteiger und Fans weltweit

Er war auch jedem Nichtalpinisten in aller Welt ein Begriff, der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck aus dem Emmental. Ganz unerwartet erreicht uns die Nachricht von seinem überraschenden Tod und diese Nachricht ist ein Schock für alle Welt, abe…