Rossignol Experience 83

0
4

Das Modell Experience 83 von Rossignol befindet sich von seinen Dimensionen her in der Mitte der Herren-Allmountainskilinie. Pulvertauglich aber pistenorientiert könnte man den Experience 83 kurz charakterisieren. Für Fahrer, welche die Piste als Einsatzgebiet priorisieren, aber gelegentlich in weichen Schnee eintauchen wollen, ohne gleich abzusaufen, ist dieser Ski gemacht. Wie das breitere Modell 88 verfügt auch der 83er über die Technologien “Auto Turn Rocker” (30% Rocker und 70% Vorspannung), “Extended Sidecut” (verlängerte Taillierung für guten Kantengriff) und CascadeTip (für eine leichte und wendige Schaufel) von Rossignol. Zwei Bindungssysteme und zwei Deckblätter bilden drei Modellvarianten, die zur Auswahl stehen. Er ist der Allrounder unter den Experience-Modellen.

Rossignol Experience 83 (Open)

Rossignol Experience 83 (Open)

Rossignol Experience 83 mit Bindungssystem Open/Axium
Rossignol Experience 83 Yellow (TPX)

Rossignol Experience 83 Yellow (TPX)

Rossignol Experience 83 Yellow mit Bindungssystem TPX/Axium
 Rossignol Experience 83 (TPX)Rossignol Experience 83 (TPX)
Rossignol Experience 83 mit Bindungssystem TPX/Axium

 

Längen: 152, 160, 168, 176, 184 cm
Radius: 15.5 m (176 cm)
Masse: 132-83-120 mm
Der Link zur Übersicht aller Allmountain-Ski 2013/14
Der Link zur Modellreihe Experience

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here