Polar V650: Smarte Funktionen

0
5

Der GPS-Fahrradcomputer V650 von Polar bietet zahlreiche intelligente neue Features und auch die Funktionen des integrierten GPS wurden erweitert. Die Bedienung des Polar V650 Fahrradcomputers erfolgt über ein farbiges 2,8-Zoll Touchscreendisplay, das in seiner Größe nicht weit unter 3,5 Zoll Handys liegt und auch in seinem Design Smartphones nachempfunden ist. Mit Bluetooth smart ausgestattet, bietet der V650 konsequenterweise auch nahtlose Konnektivität mit dem Smartphone (Polar Flow App – auch offline). Das integrierte GPS erfasst Route, Geschwindigkeit und Distanz und bietet neu auch eine Routenführung. Weiterhin enthalten ist die Zurück-zum-Start-Funktion. Die Höhenmessungs-Funktionen umfassen barometrische Höhenmessung, Aufstieg und Abstieg, Neigungsmessung und neu auch eine Messung der Durchschnitts-Aufstiegsgeschwindigkeit und des höhenkompensierten Kalorienverbrauchs.

Praktische Extras
Ist die Polar Flow App auf dem Smartphone installiert, lässt sich eine Verbindung vom Smartphone mit dem Polar V650 herstellen. So lassen sich Trainingserfolge schnell mit dem Trainer oder Freunden austauschen. Ein LED Frontlicht sorgt für zusätzliche Sicherheit beim Radfahren im Dunkeln. Bei schlechten Lichtverhältnissen schaltet das LED Licht automatisch ein. Der Polar V650 Fahrradcomputer mit wiederaufladbarem Akku ist ab Mai 2014 für CHF 279.90, der V650 HR mit Herzfrequenzmessung ab CHF 339.90 erhältlich. Weitere Infos unter www.polarv650.com.

Polar V650, Frontansicht

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here