Dynastar Freeride

Dynastar weiss, wie man “Latten” baut, mit denen man es als Freerider krachen lassen kann, nicht umsonst fahren die weltbesten Fahrer wie z.B. Aurélien Ducroz Dynastar. Die Cham-Modelle sind schon einige Jahre mit Erfolg auf dem Markt. Nicht nur der Rocker an der Schaufel und am Skiende machen die Cham-Modelle “surfy”, sondern auch die neu durchdachte Taillierung, die zusammen als Levitation Profile bezeichnet werden, sorgt für die Leichtgängigkeit und Performance durchs Gelände, denn schliesslich liegt der Spass im Vordergrund. Absolute Hammermodelle für jeden Freerider sowohl in Sachen Design als auch in punkto Fahrverhalten. 1a, meine Freunde!

Dynastar_CHAM 117

Cham 117

Dynastar_CHAM 107

Cham 107

Dynastar_CHAM 97

Cham 97

Dynastar_CHAM 87

Cham 87

Dynastar_CHAM 87 FLUID X

Cham 87 Fluid X

Eingesetzte Technologien

Levitation Profile

Dabei handelt es sich um eine Kombination aus einer 5-Punkte-Taillierung, einem sehr langen Schaufel-Rocker, klassicher Vorspannung unter der Bindung und einem Pintail-Skiende. Optimal fürs Freeriden.

Paulownia Holzkern

Der Paulownia Holzkern reduziert das Gewicht des Skis um rund 25%. Dynastar kombiniert dieses Holz mit Fiberglas, das von der Rennabteilung entwickelt wurde, um optimale Fahrbarkeit und Kontrolle zu gewährleisten.

Light

Einzelne Modelle von Dynastar sind sehr leicht gebaut. Das ganze Know-how der Marke in Sachen Leichtbauweise vereint sich in diesen Modellen, ohne dass sie deswegen bei der Performance Mängel zeigen würden.

Tip Rocker

Der Ski verfügt einzig über einen gemässigten Rocker an der Schaufel. Die Aufhebung ist mässig, damit der Ski über die ganze Kantenlänge Kontakt zum Schnee beibehält. Der Ski dreht leichter auf der Ebene und ist toleranter in den Kurven.

Sandwich

Der Ski ist in der Sandwich-Bauweise hergestellt und verfügt über gerade Seitenwangen für maximale Präzision und Performance.

Skin

Dynastar produziert mit POMOCA Skifelle, die genau auf die jeweilige Skiform angepasst sind. Sie sind leistungsstark, widerstandsfähig und benutzerfreundlich.

Wood/Titanal

Unter diesem Begriff versteht Dynastar eine Skikonstruktion, bei welcher der Holzkern in klassischer Sandwich-Bauweise oben und unten eine zusätzliche Titanalschicht erhält. Dadurch wird der Ski torsionssteifer und stabiler in den Kurven. Die Kraft kommt aus zwei Glasfaserschichten, die je nach Modell unterschiedlich schwer sind. Doppelte Seitenwangen aus Melamin/Phenol sorgen für die nötige Verformung und Kraft.

Modell-Vergleich

ModellKernBauweiseProfilFellPreis
Cham 117PaulowniaLight, SandwichLevitationjaCHF 1049.00
Cham 107-SandwichLevitationjaCHF 949.00
Cham 97-SandwichLevitationjaCHF 799.00
Cham 87PaulowniaLight, SandwichLevitationjaCHF 699.00
Cham 87 Fluid XPaulowniaLight, SandwichLevitationneinCHF 949.00
ModellMittelbreiteLängenTaillierungRadiusGewicht
Cham 117117 mm180, 190 cm147-117-127 mm22 m2240 g
Cham 107107 mm166, 175, 184, 190 cm137-107-122 mm18 m2720 g
Cham 9797 mm166, 172, 178, 184 cm133-97-113 mm15 m2340 g
Cham 8787 mm166, 172, 178, 184 cm127-87-103 mm13 m1600 g
Cham 87 Fluid X87 mm166, 172, 178, 184 cm127-87-103 mm13 m1920 g