www.sportguide.ch - Rossignol 7-Series, 2016/17
 

Rossignol 7-Series, 2016/17

Rossignol 7-Series – mit neuer Carbon Alloy Matrix

Nicht nur optisch sind die Freeride-Modelle, die unter dem Namen „7-Series“ zusammengefasst sind, ein Highlight, nein, auch die die einzigartige, von Rossignol patentierte „Air Tip“-Technologie machte bei seiner Einführung der Skier Furore. Das leichte Paulownia-Holz und der stärkere Powder Turn-Rocker sorgen für besten Auftrieb im Tiefschnee. Neu wurde auch hier bei 3 von 4 Modellen die Carbon Alloy Matrix eingebaut. Für Freunde des Powder!

Rossignol Super 7 HD, 2016/17

Super 7 HD

Rossignol Soul 7 HD, 2016/17

Soul 7 HD

Rossignol Smash 7, 2016/17

Smash 7

Rossignol Sky 7 HD, 2016/17

Sky 7 HD

Air Tip

Eine von Rossignol patentierte Technologie, bei der die Schaufel mit einer wabenartigen Struktur versehen ist, die mit Luft gefüllt ist. Die Schaufel wird dadurch leichter und das Gewicht gegen die Mitte des Skis verlagert, was eine verbesserte Wendigkeit und Drehleichtigkeit hervorbringt.

Paulownia-Holz

Einzelne Modelle haben einen Holzkern aus Paulownia-Holz. Paulownia-Holz ist rund 30% leichter als andere übliche Holzarten für die Skiproduktion, was den Ski natürlich nochmals eine ganze Spur wendiger macht.

Free Vas

Perfekte Symbiose aus Paulownia-Holzkern und Air-Tip-Schaufel, sorgt für Laufruhe und Vibrationsarmut beim Wechsel von einer zur anderen Schneeart und bessere Kontrolle des Skis.

Powder Turn Rocker

Der Powder Turn Rocker ist einer von drei Rockerarten, die Rossignol verwendet. Dabei sind Schaufel und Skienden zu 50% mit Rocker (Aufbiegung) versehen und verfügen zu 50% über klassische Vorspannung unter der Skibindung. Der starke Rocker an der Schaufel sorgt für den Auftrieb iom Tiefschnee, der Rocker am Skiende für leichteres Drehen und bessere Fahrkontrolle.

Carbon Alloy Matrix

Ein neues Gewebe, das eine neue Ära von hocheffizienten Materialien für die Konstruktion von Skiern einläutet. Die Carbon Alloy Matrix ist eine Kombination aus Karbon- und Basalt-Fasern. Karbon sorgt für Auftrieb, Leichtigkeit und eine gute Kraftübertragung, Basalt für Stabilität und Schlagdämpfung. Das neue Gewebe steigert die Performance, die Griffigkeit, die Präzision, die Stabilität und die Manövrierfähigkeit des Skis.

Minicap Sandwich

Die ultrastarke Konstruktion erscheint mit Holzkern, 30° Seitenwangen, Glasfaser und hochtechnischen Laminaten. Die Mini Caps schützen die Skispitzen und vermeiden Schäden bei verbesserter Strapazierfähigkeit. Die Seitenwangen sind 30′ aufgekantet, was das Schwunggewicht verbessert und das gesamte Skigewicht reduziert für besseren Kantengriff und Widerstandsfähigkeit.

Centered Sidecut

Eine kürzere Taillierung direkt unter dem Schuh kombiniert mit einer einzigartigen abgeschrägten Spitze und Heck. Der tiefe Radius unter dem Schuh sorgt für Kantengriff und Kraft wo du sie brauchst, während die kürzeren Längen der Taillierung einfaches und spielerisches Steuern ermöglichen.

Cap

Die ROSSITOP Spitzenkappen verstärken den Ski, schützen ihn gegen Beschädigungen und machen ihn widerstandsfähiger bei schnellererReaktion.

Modell-Vergleich

Modell Bauweise Air Tip Free Vas Rocker Carbon Alloy Matrix Kern Bindung Preis
Super 7 HD Minicap Sandwich ja ja Powder Turn Ja Paulownia Holz Open ab CHF 899.00
Soul 7 HD Minicap Sandwich ja ja Powder Turn Ja Paulownia Holz Open ab CHF 699.00
Sky 7 HD Minicap Sandwich ja ja Powder Turn Ja Paulownia Holz Open ab CHF 619.00
Smash 7 Duracap nein nein Powder Turn nein Holz Open ab CHF 389.00

Modell Mittelbreite Längen Taillierung Radius Gewicht
Super 7 HD 116 mm 164, 172, 180, 188 cm 140-116-130 mm 20 m 4.2 kg/Paar
Soul 7 HD 106 mm 164, 172, 180, 188 cm 136-106-126 mm 17 m 3.8 kg/Paar
Sky 7 HD 98 mm 164, 172, 180, 188 cm 128-98-118 mm 17 m 3.6 kg/Paar
Smash 7 92 mm 140, 150, 160, 170, 180 cm 119-92-109 mm 23 m 3.2 kg/Paar

Rossignol Skikollektion 2016/17

Hier geht es zur gesamten Skipalette von Rossignol für die Wintersaison 2016/17