Dynastar Speed WC

Rennski für Junioren-Rennfahrer (U10 – U16)

Auch die Junioren-Rennfahrer haben letzten Winter neue Rennski bekommen mit neuem Namen, neuer Technologie und neuem Design. Das Design, das Konzept und die Technologie, insbesondere die Powerdrive-Technologie für noch mehr Performance, wurden vom letzten Winter grösstenteils für 2017/18 übernommen. Geringe konzeptionelle Anpassungen und leicht veränderte Dimensionen machen den Unterschied zu den letztjährigen Modellen.

Dynastar SPEED TEAM SL, R20 Pro, 2017/18

Speed Team SL (R20 Pro)

Slalom

Dynastar SPEED TEAM GS, R21 Racing, 2017/18

Speed Team GS (R21 Racing)

Riesenslalom

Dynastar SPEED TEAM GS, R20 Pro, 2017/18

Speed Team GS (R20 Pro)

Riesenslalom

Dynastar SPEED TEAM GS, OPEN, 2017/18

Speed Team GS Open

Riesenslalom

Dynastar SPEED TEAM, PRO OPEN, 2017/18

Speed Team Pro Open

Slalom



Rectangular Sandwich

Der Ski ist in der Sandwich-Bauweise hergestellt und verfügt über gerade Seitenwangen für maximale Präzision und Performance.

Tip Rocker

Gemäßigter Rocker nur an der Schaufel. Erleichtert das Drehen mit flachem Ski und bietet Weichheit und Toleranz in den Kurven. Die Anhebung ist gemäßigt, damit der Ski in der Kurve über die gesamte Kontaktlänge der Kanten arbeitet.

Glasfaser/Karbon

Karbon ist leicht und stabil und verbessert den Kontakt zum Schnee. Die Glasfasern verstärken den Effekt zusätzlich. Die Skier sind sehr stabil und dennoch sehr leicht.

Powerdrive

POWERDRIVE besteht aus einer vertikalen Seitenwange, die aus drei Materialien zusammengesetzt ist: Eine visco-elastische Komponente sorgt für die Schlagdämpfung auf unebenem Gelände, der zweite Bereich besteht aus Titanal und steigert die Performance des Skis und der dritte Teil ist das ABS Element der Seitenwange, welche eine zentrale und traditionelle Rolle bei der Skikontrolle, Stabilität und dem Schneekontakt hat.

Titanal

Die Titanal-Einlagen verstärken den Ski, sorgen für eine starke Übertragung der Kraft auf den Ski und erhöhen die Performance des Skis.

Modell-Vergleich

ModellPowerdriveBauweiseRockerKernMaterialien
Speed Team SL (R20 Pro)Power RideMini Cap Rectangular Sandwich-Holzk.A., Tip Protector
Speed Team GS (R21 Racing)PowerdriveRectangular SandwichTipHolzk.A.
Speed Team GS (R20 Pro)Power RideMini Cap Rectangular SandwichTipHolzk.A.
Speed Team GS OpenPower RideRectangular SandwichTipHolzk.A.
Speed Team Pro OpenPower RideRectangular Sandwich-Holzk.A., Tip Protector<br />
ModellLängenTaillierungRadiusGewicht
Speed Team SL (R20 Pro)128, 135, 142, 149 cm115.5-65-100 mm11 m (149 cm)3600 g/Paar
Speed Team GS (R21 Racing)165 cm106-65-88 mm19 m (165 cm)3700 g/Paar
Speed Team GS (R20 Pro)135, 144, 151, 158, 165 cm106-65-88 mm19 m (165 cm)3500 g/Paar
Speed Team GS Open124, 130, 135, 144 cm101-64-84 mm15 m (144 cm)2600 g/Paar
Speed Team Pro Open125, 132, 139, 146 cm115-65-99 mm11 m (146 cm)2700 g Paar<br />