Fabios Flucht vor der Skipolizei

24

Fabio Wibmer – Fabiolous Escape 2

 Saalbach Hinterglemm, 24. April, 2018 – Seit seinem YouTube-Debüt im Jahr 2008 hat der österreichische Mountainbike und Trial Star Fabio Wibmer schon über 125 Millionen Views angesammelt. Als sich Anfang des Jahres abzeichnete, dass sein YouTube Kanal nun auch die Marke von einer Million Abonnenten erreichen würde, war für Fabio klar: Dieser Meilenstein muss mit etwas Großem gefeiert werden. Das Resultat ist Fabiolous Escape 2! 

Mit dem neuen Video “Fabiolous Escape 2” führt Fabio Widmer die Fans und Zuschauer in die Welt eines Extrembikers mit seinem Bike auf Schnee. Die Szenen sind extrem, die Stunts sind echte Killer-Stunts, die Geschwindigkeit verrückt. Die Szene sind sackstark geschnitten. Und die Ferienregion wird auf eine Art und Weise in Szene gesetzt, wie es sich jeder Tourismusdirektor nur erträumen kann. Das Video macht Lust auf Schnee, Ski, Biken und auf Saalbach-Hinterglemm. Professioneller kann man eine Tourismus-Destination wohl nicht mehr bewerben.

In 24 Tagen ist ein packender Film entstanden, der die Actionfreude, den Mut und die Fahrkunst des österreichischen Mountainbike- und Trial-Star Fabio Wibmer auf einzigartige Weise wiedergibt. Als Kulisse hat man die bei Bikern und Skifahrern bekannte Ferienregion Saalbach-Hinterglemm gewählt und eine halsbrecherische Verfolgungsjagd zwischen Hauptakteur und der Skipolizei inszeniert. Fabio, der mit dem Bike aus dem kreisenden Helikopter auf die steile Skipiste springt, wird von der Skipolizei entdeckt, die den Biker stoppen wollen, doch ohne Erfolg. Zahlreiche spektakuläre Akrobateinlagen, die es in sich haben, und witzige Passagen machen den Film äusserst sehenswert. Gratulation zu diesem kleinen Kunstwerk!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here