Trailrunning-Schuhe im Vergleich

12

Trailrunning ist aktuell ein echter Hipe-Begriff, wenngleich kritische Stimmen behaupten, dass Trailrunning selbst kaum ausgeübt wird. Wir wollen uns heute nicht über Sinn oder Unsinn, über Realität oder Traum des Trailrunnings Gedanken machen, sondern wir haben uns einmal umgeschaut, was im Markt an Trailrunning-Schuhen zu finden ist und haben dabei Marken und Schuhe entdeckt, die wir selbst nicht erwartet hätten. Schön aus Sicht des Konsumenten ist, dass die Auswahl gross ist, die Konzepte vielfach spannend sind und auch das Design, das beim Kaufentscheid eine wichtige Rolle spielt, sehr unterschiedlich ist. Wir wollen an dieser Stelle keinen Test durchführen und weisen auch daraufhin, dass jeder Mensch einen anderen Fuss, einen anderen Körper und eine andere Laufbewegung und ein anderes Laufempfinden hat. “Objektive” Tests sind schon alleine deshalb nur bedingt sinnvoll. Wir haben mehr darauf geachtet, welche Marken welche Produkte zu welchem Preis anbieten, und uns ein erstes Bild gemacht, das wir an dieser Stelle gerne weitergeben möchten.

MarkeNationModellePreiseBemerkung
AdidasDeutschland8 Herren, 10 Frauen109.95-219.95Optik gefällt nicht, Qualität sicherlich einwandfrei, Sohlenkonzepte mitunter mit Continental Reifenhersteller entwickelt, aber Trailrunning scheint nicht, das Steckenpferd von Adidas zu sein
MammutSchweiz4 Herren, 4 Frauen160-200Tradionelle Schweizer Outdoormarke mit Bekleidung, Ausrüstung und Schuhen für Outdoor-Zielgruppe, Trailrunning noch kleines Segment, der Outdoorspezialist bietet 17 Wanderschuhe und 7 Bergsteigerschuhe pro Geschlecht an, Funktionalität ist prioritär, Highend-Schnürung (kein Einhaken bei Sträuchern), Robuste, griffige Sohlen für starken Halt im Gelände, geringes Gewicht, hochwertig
SalomonFrankreich24 Herren, 24 Frauen, 6 Unisex220-300Int. Sportartikelhersteller, gehört heute finnischem Amer-Sports Konzern, Salomon strebt beim Trailrunning Martkführerschaft an oder hält sie bereits inne, Optik trendig und modisch, grosse Auswahl, dafür unübersichtlich für den Laien, moderne Schuhkonzepte mit griffigen Sohlen, doch es werden stärkere Analysen und Tests nötig, um die Unterschiede zwischen den Modellen zu verstehen
IcebugSchweden8 Frauen, 8 Herren169.90-200.00Schwedischer Outdoorschuhhersteller, witziges Design, Käfer als Logo (Icebug = Eiskäfer) topmodisch, kommen vom Orientierungslauf, starke Sohlenkonzepte mit Stollen/Spikes, massive Kontrolle soll erreicht werden (man spürt jeden Stein und soll das auch), niedrige Sprengung, leicht, sportlich, sehr glaubwürdiger Anbieter
OnSchweiz4 Herren, 4 Frauen230-250Schweizer Startup-Unternehmen mit superleichten Schuhen, wasserdicht, eigene Sohlenkonzepte, Lifestyle, angeblich sehr guter Kundenservice
PumaDeutschland1 Herren, 1 Damen140Puma hat das Thema Trailrunning für sich offensichtlich noch nicht endeckt, Modell okay, nichts Besonderes, für Trailrunning muss man aktuell bei Puma nicht reinschauen
NikeUSA0-Nike bearbeitet das Thema überhaupt nicht
Inov-8UK/Japan Owner11 (35) Herren, 10 (35) Damen159-249Äusserst vielseitiges Portfolio, supergriffige Sohlen, stollenähnlich und Modelle mit Spikes für Schnee/Eis und gefrorene Böden, modernes Design, leicht, muss unbedingt gecheckt werden
SauconyUSA6 Herren, 6 Damen169-219Traditionelle Runningmarke, spezielles Dämpfungskonzept mit dauerhafter Wirkung, Spezielle Schuhkonzepte mit mächtiger Sohle, sehr unterschiedliche Modelle für Winter/Sommer, sehr interessant, sind im Trainingsbereich stark
MerrellUSA15 Herren, 14 Damen99.90-149.90Outdoormarke, Extrem unterschiedliche Modelle von Barfuss-Modell mit nur 164 g Gewicht bis robustem Trailrunningschuh mit 299 g Gewicht, sehr vielseitiges Programm, für verschiedenste Anforderungen, sehr stark
MeindlDeutschland3 Herren, 3 Damen199-229Deutscher traditionsreicher Schuhersteller für Wander-, Outdoor- und Bergsteigerschuhe, 300jährige Geschichte, der Begriff Trailrunning wird bewusst nicht verwendet, unter "Trail Activity" findet man die 3 Modell "Cuba" "Jamaica" und "Barcelona" mit und ohne Goretex (GTX), sicherlich solide Qualität, Design eher konservativ
BrooksUSA6 Herren, 6 Damen180-200Reiner Runningschuhhersteller, entwickeln Schuhe mit Athleten, modisches Design, solide Trailrunningschuhe, starkes Schuhkonzept mit mächtiger griffiger Sohle, starkes Oberschuhkonzept, atmungsaktiv, guter Schutz
DynafitItalien6 Herren, 1 Unisex125-220Italienischer Outdoormarke, nur Outdoorrunningschuhe, starkes Design, verschiedene Schnürungskonzepte, griffige robuste Sohle, wasserdichte Modelle, das gefällt
SalewaItalienOutdoorspezialist keine besonderen Trailrunningschuhe
La SportivaItalien9 Herren, 9 Frauen179-250italienische Outdoormarke, einzigartige Schuh- und Sohlenkonzepte, moderne Schnürung, ansprechende sportliche Outdoor-Optik, eine interessante Wahl
MizunoJapan6 Herren, 6 Frauen145-210Sportartikelhersteller mit Schuhen für Fussball, Tennis, Rugby, Volleyball, usw. Trailrunning kleiner Bereich, optisch eher Mittelmass, starkes Sohlenkonzept mit Sohlen von Reifenhersteller Michelin, mit/ohne Goretex (wasserdicht)
AsicsJapan4 Frauen, 4 Herren135-200Int. Sportartikelmarke, Runningschuhe seit 30 Jahren Dämpfung mit GEL-Technologie, die konstant weiterentwickelt wird, klassische Schnürung oder BOA, komplexe Schuhkonzepte mit und ohne Goretex<br />

Angaben ohne Gewähr

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here