SummerAttack auf dem Flumserberg für Teams und Familien

0
2

Am Sonntag, 20. August 2017, findet auf dem Flumserberg bereits zum vierten Male wieder der Teamevent “SummerAttack” und zum zweiten Male das “SummerAttack family”-Event für Familien. Dabei handelt es sich um einen sportlichen Plauschanlass, bei dem der Spass und die Unterhaltung im Vordergrund stehen.

Angepasste Streckenführung beim Bank Linth SummerAttack
Die Strecken wurden gegenüber den letzten Jahren leicht entschärft. Der steile Schlussanstieg des ersten Bikers nach Prodkamm fällt weg, die erste Wechselzone wurde nach Panüöl verlegt. Auch die weiteren Strecken wurden angepasst. Als Highlight fährt der ZielBiker über die neuen BikerTrails RedFox und RedRock vom Prodkamm nach Tannenboden ins Ziel. Die abgeänderte Streckenführung kommt vor allem auch Hobby-Sportlern entgegen, welche ihren Teamgeist unter Beweis stellen können. Wie in den letzten Jahren kann die Stafette im 2er- oder 4er-Team absolviert werden.

Schlag den Star
Die Teilnehmer des Bank Linth SummerAttack haben dieses Jahr die Möglichkeit, sich ganz nach dem Motto „SCHLAG DEN STAR“ mit Sportlern und Musikern zu messen. Julie Zogg, Profi-Snowboarderin des SC Flumserberg nimmt die Strecke des Panüöl-Bikers auf sich, bevor sie den sympathischen, jungen Schlagersänger Vincent Gross als Maschgenkamm-Läufer auf die Strecke schickt. Dieser übergibt auf dem Maschgenkamm an die Musiker-Kollegin und Prodkamm-Läuferin Miss Helvetia. Auf dem Prodkamm schwingt sich Profi-Mountainbiker und Flumserberg-Botschafter René Wildhaber auf sein Bike und bestreitet die BikerTrails des Ziel-Bikers.

SummerAttack family mit Flumsi, Flumsina und Ticki
Nach der erfolgreichen Lancierung des SummerAttack family im letzten Jahr, geht der Familien-Plauschwettkampf in die zweite Runde. Unterstützt von Flumsi, Flumsina und dem SBB-Maskottchen Ticki starten die Kinder in Begleitung der Erwachsenen in den Fun-Parcours. Zwei kurze Bike- und Laufstrecken mit spassigen Hindernissen rund ums Zielgelände Tannenboden werden je zwei Mal von einem Kind und einem Erwachsenen gemeinsam durchlaufen. Die Familien können in 2er-, 3er- oder 4er-Teams an den Start gehen. Gewertet werden alle Teams in einer Kategorie. Dank dem Transportpartner SBB AG können Familien, welche mit dem öffentlichen Verkehr anreisen, gratis starten. Dafür einfach die Billets bei der Startnummernausgabe vorweisen. Ausserdem besteht für sie die Möglichkeit die Bikes vor Ort vom BikerShop Flumserberg zu beziehen.

Zuschauer
Die Sportler freuen sich über Unterstützung auf der Strecke und bei den Wechselzonen Panüöl, Maschgenkamm und Prodkamm. Ein Shuttlebus fährt von Tannenboden nach Tannenheim und zurück, damit die Fans den spannenden Massenstart mitverfolgen und pünktlich zum Zieleinlauf wieder zurück auf dem Tannenboden sein können. Das Siegerteam des Bank Linth SummerAttack wird kurz vor dem Mittag im Ziel auf Tannenboden erwartet. Anschliessend laden der Pastaplausch im Zelt, die Konzerte von Vincent Gross und Miss Helvetia und der SummerAttack family rund ums Zielgelände zum Verweilen ein.

Strecken

PanüölBiker
9 km / +500 hm / -50 hm
Tannenboden – Molseralp – Madils – Prodalp – Panüöl
MaschgenkammLäufer
8 km / +400 hm / -150 hm
Panüöl – Alp Fursch – Calans – Zigerfurgglen – Maschgenkamm
ProdkammLäufer
6 km / +200 hm / -250 hm
Maschgenkamm – Zigerfurgglen – Chrüzen – Grueb – Maschgenlücke – Prodkamm
ZielBiker
6 km / +0 hm / -600 hm
Prodkamm – Twärchamm (RedFox) – Chrüz -Tannenboden (RedRock)

Programm

So, 20.08.2017
07.30 – 09.00 Uhr Startnummerausgabe Bank Linth SummerAttack
09.30 Uhr Massenstart Bank Linth SummerAttack
ca. 11.45 Uhr Zieleinlauf der ersten Teams
ab 12.00 Uhr Pasta-Plausch für Teilnehmer und Zuschauer im Zielgelände
12.00 – 13.30 Uhr Startnummerausgabe SummerAttack family
Ca. 14.00 Uhr Konzert Vincent Gross
ab 14.30 Uhr Einzelstart SummerAttack family
Ca. 15.45 Uhr Konzert Miss Helvetia
Ca. 16.15 Uhr Rangverkündigung

Bank-Linth-SummerAttack---PanüölBiker-im-Anstieg-WEB
SummerAttack-family---Eltern-und-Kinder-gemeinsam-am-Start-WEB
Fotocredit
© Bergbahnen Flumserberg AG
Foto 01: Bank Linth SummerAttack – PanüölBiker im Anstieg
Foto 02: SummerAttack family – Eltern und Kinder gemeinsam am Start
Foto oben: SCHLAG DEN STAR – mit Miss Helvetia, René Wildhaber, Julie Zogg und Vincent Gross

Mehr Informationen

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.summerattack.ch .
OK Bank Linth SummerAttack/
Bergbahnen Flumserberg AG / Katja Rupf / Tannenboden / CH-8898 Flumserberg
Tel. +41 81 720 15 15 / www.summerattack.ch / info@summerattack.ch

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here