Rossignol S-Series, 2016/17
 

Rossignol S-Series, 2016/17

Rossignol S-Series – für Skiakrobaten und verspielte Skifahrer

Gleich ob Wettkampf-Ski für den Slopestyle oder ein Allmountain Freestyle Ski, Rossignol hält hier 5 verschiedene Modelle für Skiakrobaten und verspielte Skifahrer bereit. Die „Jib Tip“-Technologie für geringe Trägheit bei Drehungen und die Extended Sidecut-Technologie für satten Kantengriff bei hohen Geschwindigkeiten sind das Richtige, um TwinTip-Freunden Spass zu bereiten.

Rossignol Scratch, 2016/17

Scratch

Rossignol Slat, 2016/17

Slat

Rossignol Storm, 2016/17

Storm

Rossignol Scratch Pro, 2016/17

Scratch Pro

Rossignol Sprayer, 2016/17

Sprayer

Extended Sidecut

Die längeren Taillierungen ziehen sich über den Berührungspunkt hinaus, wo der Spitzen- und Heckrocker beginnt, was den Halt bei hohen Geschwindigkeiten verbessert und gleichzeitig die Manövrierfähigkeit bei langsamen Tempi unterstützt. Bei zunehmenden Geschwindigkeiten und grösseren Kantenwinkeln werden die Taillierungen vermehrt eingesetzt, was zu einem kräftigen Kantengriff auf voller Länge führt. Bei langsameren Tempi und weniger Aufkantungen werden die Taillierungen weniger beansprucht für bessere Manövrierfähigkeit und Leichtigkeit.

Auto Turn Rocker

Der vielseitigste Rocker- und Kammermix erscheint nun mit längerem, progressiverem Spitzenprofil und erhöhte Stabilität für Hartschneepräzision. Die herkömmliche Kammer durch 70% des Skis, behält die Kraft, Energie und Kantengriff bei für vertrauenswürdeige Pistenleistung, während der gemässigte Spitzen- und Heckrocker zu mühelosen Carvingbögen ermutigt und einfaches Steuern sowie sofortige Geschwindigkeitskontrolle bei allen Schneeverhältnissen ermöglich

Extended Sidecut

Die längeren Taillierungen ziehen sich über den Berührungspunkt hinaus, wo der Spitzen- und Heckrocker beginnt, was den Halt bei hohen Geschwindigkeiten verbessert und gleichzeitig die Manövrierfähigkeit bei langsamen Tempi unterstützt. Bei zunehmenden Geschwindigkeiten und grösseren Kantenwinkeln werden die Taillierungen vermehrt eingesetzt, was zu einem kräftigen Kantengriff auf voller Länge führt. Bei langsameren Tempi und weniger Aufkantungen werden die Taillierungen weniger beansprucht für bessere Manövrierfähigkeit und Leichtigkeit.

Minicap Sandwich

Die ultrastarke Konstruktion erscheint mit Holzkern, 30° Seitenwangen, Glasfaser und hochtechnischen Laminaten. Die Mini Caps schützen die Skispitzen und vermeiden Schäden bei verbesserter Strapazierfähigkeit. Die Seitenwangen sind 30′ aufgekantet, was das Schwunggewicht verbessert und das gesamte Skigewicht reduziert für besseren Kantengriff und Widerstandsfähigkeit.

Cap

Die ROSSITOP Spitzenkappen verstärken den Ski, schützen ihn gegen Beschädigungen und machen ihn widerstandsfähiger bei schnellererReaktion.

Jib Tip

Die kürzeren, runden Formen der Spitze reduzieren die Massenträgheit bei Kuven und Sprüngen, während die Elastomer-Konstruktion für einen besseren Abstoss und Stossdämpfung sorgt.

Modell-Vergleich

Modell Bauweise Extended Sidecut Rocker Materialien Kern Bindung Preis
Slat Minicap Sandwich ja Auto Turn Fiberglas Holz Open ab CHF 699.00
Storm Minicap Sandwich ja Jib Tip Fiberglas Holz Open ab CHF 469.00
Scratch Minicap Sandwich ja Auto Turn Fiberglas Holz Open ab CHF 559.00
Scratch Pro Minicap Sandwich ja Jib Tip Fiberglas Holz Open ab CHF 329.00
Sprayer Cap ja Jib Tip Fiberglas Holz Xpress ab CHF 419.00
Modell Mttelbreite Längen Taillierung Radius Gewicht
Slat 98 mm 161, 169, 175, 181 cm 132-98-120 mm 23 m 4.4 kg/Paar
Storm 92 mm 160, 170, 180 cm 122-92-115 mm 20 m 3.2 kg/Paar
Scratch 84 mm 167, 174, 180 cm 116-84-109 mm 22 m 3.7 kg/Paar
Scratch Pro 76 mm 138, 148, 158 cm 106-76-99 mm 15 m 2.4 kg/Paar
Sprayer 80 mm 138, 148, 158, 168, 178 cm 110-80-103 mm 20 m 3.1 kg/Paar

Rossignol Skikollektion 2016/17

Hier geht es zur gesamten Skipalette von Rossignol für die Wintersaison 2016/17