Rossignol Alltrack

0
22

Konzept und Modelle

Der neue Alltrack von Rossignol ist ein Skischuh, welcher die Fähigkeiten eines Pistenskischuhs mit denjenigen eines Freeriderskischuhes vereint. Über 2 Jahre wurde an diesem Schuh herumgetüftelt, entsprechend weist er einige spezielle Features auf. Die Kollektion dieser neuen Freeride-Skischuhe von Rossignol umfasst 6 Modelle, 3 Alltrack Pro Modelle und 3 Alltrack Modelle.

Rossignol Alltrack Pro 130

Rossignol Alltrack Pro 110

Rossignol Alltrack Pro 100

Rossignol Alltrack Pro 130Rossignol Alltrack Pro 110Rossignol Alltrack Pro 100
Flex: 130
Leiste: 100 mm
Innenschuh: Thermo Optisensor 3D T1
Grössen: 24.0-29.5
Flex: 110
Leiste: 100 mm
Innenschuh: Thermo Optisensor 3D T2
Grössen: 24.0-29.5
Flex: 100
Leiste: 100 mm
Innenschuh: Thermo Optisensor 3D T3
Grössen: 24.0-29.5

 

Rossignol Alltrack 120

Rossignol Alltrack 100

Rossignol Alltrack 90

Rossignol Alltrack 90

Rossignol Alltrack 120Rossignol Alltrack 100Rossignol Alltrack 90Rossignol Alltrack 90
Flex: 120
Leiste: 102 mm
Innenschuh: Thermo Optisensor 3D T2
Grössen: 24.0-29.5
Flex: 100
Leiste: 102 mm
Innenschuh: Thermo Optisensor 3D T3
Grössen: 24.0-29.5
Flex: 90
Leiste: 102 mm
Innenschuh: Thermo T4
Grössen: 24.0-29.5
Flex: 90
Leiste: 102 mm
Innenschuh: Optisensor T4
Grössen: 24.0-29.5

 

Technische Eigenschaften

Sensor Grid: Gitterstruktur der Schale, damit wird der Skischuh leichter und steifer.
2 Leisten: Den Alltrack gibt es in zwei Leistenbreiten (Fussbreite), 100 mm bei den Alltrack Pro Modellen und 102 mm bei den Alltrack Modellen
Optisensor 3D Innenschuh: Speziell für das Modell Alltrack wurde ein hochwertiger Innenschuh konzipiert, es gibt 4 verschiedene Varianten, die je nach Modell eingesetzt werden.
Easy Entry Insert: Weicheres Material im Ristbereich, was den Einstieg in den Schuh erleichtert und natürlich auch den Ausstieg.
Hike Mode: Ein Hebel mit Lasche am Schaft ermöglicht schnelles Umschalten vom Geh- in Skimodus und umgekehrt.
Diagonal-Schnallen: Ein von Rossignol patentiertes System für leichteres Öffnen oder Festziehen und besseren Fersenhalt.
Anti-Rutsch-Sohle: Zwischen den Absätzen ist eine Anti-Rutsch-Sohle aus Gummi eingesetzt, um besseren Halt auch auf glattem Untergrund, Steinen, Treppen, usw. zu gewährleisten.
Rocker-Absätze: Optional können die Schuhe mit Rockerabsätzen ausgerüstet werden, die sich auch für Spezialbindungen eignen.

Ausführlicher Bericht über den Rossignol Alltrack

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here