Mountainbike-Urlaub im goldenen Herbst der Alpen
 
Jul 28, 10 Monaten ago
, ,

Mountainbike-Urlaub im goldenen Herbst der Alpen

http://www.sportguide.ch/wp-content/uploads/2016/07/Ischgl_Andreas-Meyer-10.jpghttp://www.sportguide.ch/wp-content/uploads/2016/07/Ischgl_Andreas-Meyer-10.jpgMountainbike-Urlaub im goldenen Herbst der Alpen

Der Sommer hat seine Halbzeit überschritten, in den alpinen Regionen wird schon bald der Herbst Einzug nehmen. Da stellt sich sicher vielen die Frage, wo genau die letzten Mountainbike-Touren des Jahres stattfinden sollen. Die Auswahl ist groß – 29 Regionen in Österreich, Italien und der Schweiz stehen bei Mountain Bike Holidays zur Auswahl.

In den Hochgebirgsregionen, wie zum Beispiel in Tirol oder Graubünden, genießen Sportler im Herbst eine einmalige Weitsicht bei blitzblauem Himmel. Das Panorama am Berg auf eine sich langsam verfärbende Landschaft ist durch nichts zu übertreffen. In flacheren Gegenden wie etwa in Kärnten oder im Trentino stehen die letzten Touren zu malerischen Seen auf dem Programm. An warmen Herbsttagen, ist sicherlich ein letzter Sprung ins kühle Nass möglich.

Auch wenn das Wetter im Alpenraum im Herbst meistens stabil ist, sind Regentagen nicht auszuschließen. Doch davon lassen sich echte Mountainbiker nicht wirklich abhalten. Mit der richtigen Ausrüstung und Kleidung macht auch ein Bike-Tag bei Regen Spaß. Die gemütlichen Wellness-Bereiche in den Bike-Hotels wärmen durchnässte Biker schnell wieder auf – da sind Pfützen auf den Trails und schlammige Unterschenkel schnell wieder vergessen.

Mehr Informationen zu Mountain Bike Holidays

MTS News, Seenbiken, Stefan Schopf
MTS News, Zillertal Arena, Andreas Meyer

Share "Mountainbike-Urlaub im goldenen Herbst der Alpen" via

No comments yet.

Leave a reply

More in Bikeferien
Mai 13, 2 Wochen ago

8.61 m: Weitsprung-Rekord in Shanghai

Der Shanghai Golden Grand Prix bzw. das Diamond League Meeting in Shanghai stand rekordmässig, was den Weitsprung anbelangt, unter einem sehr guten Stern. Der Südafrikaner Luvo Manyonga stellte mit seiner beeindruckenden Weite von 8.61 m einen Meet…

Mai 10, 3 Wochen ago

Erste Rekorde am ersten Diamond League Meeting in Doha

Am letzten Freitag war es soweit, der Auftakt in die Diamond League Saison 2017 erfolgte in Doha (Katar). Noch waren nicht die grössten Stars in allen Disziplinen am Start, doch das Feld war bereits gut besetzt und es fielen auch erste Rekorde. von …

Mai 6, 3 Wochen ago

Ueli Stecks Tod erschüttert Bergsteiger und Fans weltweit

Er war auch jedem Nichtalpinisten in aller Welt ein Begriff, der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck aus dem Emmental. Ganz unerwartet erreicht uns die Nachricht von seinem überraschenden Tod und diese Nachricht ist ein Schock für alle Welt, abe…