K2 Pinnacle: Neue K2 Freeride-Linie
 
Nov 20, 1 Jahr ago
, , ,

K2 Pinnacle: Neue K2 Freeride-Linie

Diesen Winter fährt K2 die neue Linie „Pinnacle” auf, die mit demselben Namen gesegnet ist wie die Freeride-Skischuhe von K2. Dass K2 im Funbereich und Freeride eine bedeutende Grösse ist, braucht wohl auch Laien nicht näher erklärt zu werden, zu lange setzt die amerikanische Marke auf ihre Stärken in diesem Segment.

Konic-Technologie mit NANOlite
Wow, da staunt man ja nicht schlecht, was alles so in einem Ski verbaut wird. Die Skier verfügen ebenfalls über die Konic-Technologie, die wir vier Seiten zuvor erklärt haben – leichter Kern innen, dichter Kern an den Aussenbereichen – und zwei Modelle über einen superleichten Composite Kern der NANOlite Technologie. Superleichtes Handling trotz massiver Masse, das ist doch ein Wort. Dazu kommt ein lang-gezogener Powderrocker, um das Auftauchen im Tiefschnee zu erleichtern. Den ultracoolen Look gibt’s gratis obendrauf. Hybritech Seitenwangen, Triaxial Braiding und Metall Laminat sorgen für Stabilität, Torsionssteifigkeit, Präzision und Vibrationsarmut. Was wollen Freerider mehr? Nichts, nur noch fahren. Mehr Infos unter www.sportguide.ch oder www.k2skis.com.

Share "K2 Pinnacle: Neue K2 Freeride-Linie" via

No comments yet.

Leave a reply

More in Ski
Jan 8, 2 Wochen ago

Icehotel: Übernachten bei Minus 5 Grad

Jedes Jahr, wenn der Fluss Torne im schwedischen Jukkasjärvi vereist, entsteht ein neues Icehotel. Dann strömen rund 200 Eiskünstler in das Dorf, um aus dem Eis des Flusses das einzigartige Icehotel zu formen und dies schon seit 26 Jahren. Jahr f…

Jan 8, 2 Wochen ago

Chiemgau: Wo der Langlauf-Sport zu Hause ist

Die Region Chiemgau umfasst das Gebiet rund um den Chiemsee im Südosten Bayerns. In der sehr ländlich-landwirtschaftlich geprägten Region entwickelte sich in den letzten Jahrzehnten ein sanfter Wintertourismus, dessen Hauptattraktion die naturbela…

Jan 8, 2 Wochen ago

Longines: Revolutionäre Zeitmessung

In diesem Jahr kündigt die Marke eine bedeutende Entwicklung in der Technologie zur Zeitmessung und Nachverfolgung alpiner Skirennen an, die ihre Premiere offiziell an den Weltmeisterschaften in St. Moritz 2017 feiern wird….