Grösstes Radsportbekleidungsgeschäft 2016 in Uster
 
Nov 17, 2 Jahren ago
, , ,

Grösstes Radsportbekleidungsgeschäft 2016 in Uster

Grösstes Radsportbekleidungsgeschäft 2016 in Uster

Aus dem bisherigen „Urs Freuler Shop“ wird ab 1. Dezember 2015 der neue „Assos proShop Uster“. Hintergrund der Namensänderung ist der Umzug des Radsportgeschäftes von Urs Freuler vom Greifensee an den oberen Zürichsee. Nachdem sich das Geschäft bei zahlreichen Kundinnen und Kunden als Radbekleidungsadresse etabliert hat, hat man sich dazu entschlossen, den Standort beizubehalten und auszubauen.

2016 grösstes Radsportbekleidungsgeschäft der Schweiz
Im Dezember findet der Abverkauf der Marken Camp David und Soccx statt. Auf Frühling 2016 erweitert sich das Angebot für Rennrad- und Mountainbike-Fahrer nochmals deutlich. Angeboten wird dann das gesamte Bekleidungsangebot von Assos of Switzerland, Pearl Izumi und Giro, Helme von Giro und Met sowie Schuhe von Giro, Pearl Izumi und Shimano. Zusätzlich wird ein Outlet der drei Bekleidungsmarken Assos, Pearl Izumi und Giro geführt.

Mit Bert Grabsch als neuen Geschäftsführer verfügt das Unternehmen über hohe Fachkompetenz, schliesslich war Grabsch lange Zeit selbst Radrennfahrer und wurde 2008 Weltmeister im Einzelzeitfahren. Ab Januar 2016 freut er sich und sein Verkaufsteam auf den Besuch zahlreicher Radsportfreunde an der Loren-Allee 20 in 8610 Uster.

Freuler zieht nach Altendorf
Nach 8 Jahren mit ihrem Shop in Uster ziehen Urs & Mareille Freuler an den oberen Zürichsee nach Altendorf im Kanton Schwyz. Ab dem 1. Dezember finden Radsportfreunde den Urs Freuler Shop neu an der Zürcherstrasse 66 in Altendorf (SZ), nur 2 km vom Seedamm entfernt.

Share "Grösstes Radsportbekleidungsgeschäft 2016 in Uster" via

No comments yet.

Leave a reply

More in Radbekleidung
Mai 13, 2 Wochen ago

8.61 m: Weitsprung-Rekord in Shanghai

Der Shanghai Golden Grand Prix bzw. das Diamond League Meeting in Shanghai stand rekordmässig, was den Weitsprung anbelangt, unter einem sehr guten Stern. Der Südafrikaner Luvo Manyonga stellte mit seiner beeindruckenden Weite von 8.61 m einen Meet…

Mai 10, 2 Wochen ago

Erste Rekorde am ersten Diamond League Meeting in Doha

Am letzten Freitag war es soweit, der Auftakt in die Diamond League Saison 2017 erfolgte in Doha (Katar). Noch waren nicht die grössten Stars in allen Disziplinen am Start, doch das Feld war bereits gut besetzt und es fielen auch erste Rekorde. von …

Mai 6, 3 Wochen ago

Ueli Stecks Tod erschüttert Bergsteiger und Fans weltweit

Er war auch jedem Nichtalpinisten in aller Welt ein Begriff, der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck aus dem Emmental. Ganz unerwartet erreicht uns die Nachricht von seinem überraschenden Tod und diese Nachricht ist ein Schock für alle Welt, abe…