Gora Probeda: Mission Impossible
 
Jan 5, 5 Monaten ago
, ,

Gora Probeda: Mission Impossible

Gora Probeda: Mission Impossible

Matthias Mayr und Matthias Haunholder sind zwei Skifreeride-Spezialisten, die gemeinsam für die Freunde von Skitouren noch unbekanntes Terrain in noch unberührter Natur entdecken. Nach ihrem letzten Dreh auf der Onekotan Insel – die Insel gehört zur nördlichen Kurilengruppe, die wiederum am Zipfel der Halbinsel der Region Kamtschatka ihren Anfang nimmt und sich bis nach Japan erstreckt – haben sie beim Flug nach Hause ihr nächstes Abenteuer ausgemacht: Den Gora Probeda in Sibirien.

Mitten in Nordostsibirien ragt der höchste Berg des Tscherskigebirges 3’003 Meter über Meer in die Höhe, er heisst Gora Probeda („Gora” ist das russische Wort für „Berg”). Er ist das Ziel von Matthias Mayr und Matthias Haunholder. 1’300 Kilometer vom nächsten Helikopter oder Spital entfernt, fern von jeder modernen Zivilisation ist die Reise eine wahre „Mission Impossible”. Das nächste Dorf Sasyr befindet sich luftlinienmässig rund 40 km östlich davon entfernt, doch daraus werden am Boden etliche hundert Kilometer, schliesslich gibt es hier keine Strassen oder Autobahnen, sondern nur die eisige Tundra.

Die Reise zum Gora Probeda in Sibiriens Nordosten bedeutete für die beiden…

Umschlag Sportguide Outdoor Winter, 6/2016

Wer den ganzen Artikel und sämtliche anderen Artikel dieser Ausgabe lesen und sehen möchte, bestellt die Ausgabe Sportguide Outdoor Winter 6/2016  mit folgendem Formular oder schickt uns eine Email an info@sportguide.ch.

Ausfüllen







Share "Gora Probeda: Mission Impossible" via

No comments yet.

Leave a reply

More in News
Mai 13, 1 Woche ago

8.61 m: Weitsprung-Rekord in Shanghai

Der Shanghai Golden Grand Prix bzw. das Diamond League Meeting in Shanghai stand rekordmässig, was den Weitsprung anbelangt, unter einem sehr guten Stern. Der Südafrikaner Luvo Manyonga stellte mit seiner beeindruckenden Weite von 8.61 m einen Meet…

Mai 10, 2 Wochen ago

Erste Rekorde am ersten Diamond League Meeting in Doha

Am letzten Freitag war es soweit, der Auftakt in die Diamond League Saison 2017 erfolgte in Doha (Katar). Noch waren nicht die grössten Stars in allen Disziplinen am Start, doch das Feld war bereits gut besetzt und es fielen auch erste Rekorde. von …

Mai 6, 2 Wochen ago

Ueli Stecks Tod erschüttert Bergsteiger und Fans weltweit

Er war auch jedem Nichtalpinisten in aller Welt ein Begriff, der Schweizer Extrembergsteiger Ueli Steck aus dem Emmental. Ganz unerwartet erreicht uns die Nachricht von seinem überraschenden Tod und diese Nachricht ist ein Schock für alle Welt, abe…