G3 FINDr XCD, 2017/18
 

G3 FINDr XCD, 2017/18

G3 FINDr XCD

Als Ergänzung der FINDr-Touren-Modelle der Skimarke G3 bietet der kanadische Hersteller die Linine „FINDr XCD“ an. XCD steht für Cross Country Downhill. Als wesentlichster Unterschied ist der Belag zu nennen, der bei den XCD-Modellen ein schuppenförmiges Muster aufweist, das beim Aufwärtsgehen wie mit Widerhaken Halt bietet und bei der Abfahrt sanft auf den Schuppen gleitet, weshalb das Montieren eines Skifelles nicht mehr nötig ist. Zudem ist ein schmales Modell mit engen Kurvenradien erhältlich. Wer es enger und komfortabler mag, wählt die XCD-Modelle.

G3_FINDr_XCD_94_web

FINDr XCD 94

Taillierung

126/94/113 mm

Länge Radius Gewicht
167 cm 18.7 m 1.41 kg
172 cm 19.8 m 1.48 kg
177 cm 21.0 m 1.51 kg
182 cm 22.2 m 1.58 kg

G3_FINDr_XCD_86_web

FINDr XCD 86

Taillierung
122/86/109 mm
Länge Radius Gewicht
167 cm 16.2 m 1.35 kg
172 cm 17.1 m 1.41 kg
177 cm 18.2 m 1.46 kg
182 cm 19.2 m 1.54 kg

G3_FINDr_XCD_78_web

FINDr  XCD 78

Taillierung
118/78/105 mm
Länge Radius Gewicht
167 cm 14.7 m 1.25 kg
172 cm 15.3 m 1.33 kg
177 cm 15.9 m 1.43 kg

Konstruktion: FLUXRIDE Plus
Nylon Deckblatt Hohe Beständigkeit
Titanal Einlage Zusätzliche Dämpfung
3D geformter Pappel-Paulownia-Holzkern Leicht und leistungsstark
Triaxial vernähtes Karbonfiber Stark, leicht und drehfest
PolyUrethan Seitenwangen Hohe Beständigkeit, gute Dämpfung
Gehärtete Stahlkanten Widerstandsfähigkeit gegen Korrosion und Schläge
Vollbelag mit Schuppenmuster Schnell, beständig und langlebig und geeignet für Aufstiege, ersetzt Skifelle