Fisherman’s Friend StrongmanRun: Der Spass steht im Vordergrund

26

FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Winter Edition mit der extra starken DownhillRun Premiere in Villars-sur-Ollon.

Rund 1200 Teilnehmende haben sich der Herausforderung FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Winter Edition 2018 gestellt und sind am Samstag, 27. Januar zum 1. Downhill-Hindernislauf der Schweiz in Villars-sur-Ollon (VD) gestartet.

Bevor die hartgesottenen Teilnehmer die rund 15 Kilometer (+443/ -1088 Höhenmeter) in Angriff nehmen konnten, wurden sie in kleinen Gondeln auf den Roc d’Orsay transportiert. Auf dem Berg angekommen, ging es direkt los: Statt des üblichen Massenstarts begannen die rund 1200 Läuferinnen und Läufer ihren Parcours direkt aus der Gondel hinaus und starteten zuerst auf den rund 6 Kilometer (-600 Höhenmeter) langen Downhill-Streckenabschnitt, der nach Villars-sur-Ollon führte. Auf ihrem Parcours überquerten die Läuferinnen und Läufer des FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Winter Edition zahlreiche, natürliche Schneehindernisse, durchliefen einen Slalom, robbten gar unter einem PistenBully durch und erlebten kräftezehrende Kletter- und Rutschpartien.
Als wären die insgesamt 25 Hindernisse sowie Schnee und Eis nicht genug, waren die meisten Teilnehmer auch noch aufwändig verkleidet unterwegs. Egal ob als Wikingervolk, als „Findet-Walter-Crew“, als Kuh-Herde oder als Hula-Girls, am Samstag waren im beschaulichen Wintersportort unzählige Exoten anzutreffen. Zeit und Rang waren dabei Nebensache – das Ziel zu erreichen war das oberste Gebot! Die Mischung aus Spass und sportlicher Herausforderung ist es auch, die den FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun so einmalig macht.

Bei der anschliessenden Recovery Party im Centre des Sports konnten die Finisher 2018 wieder Kräfte tanken und sich gebührend feiern lassen. Bei den After Parties in der Moonboot Lounge und im El Gringo wurde schliesslich bis in die frühen Morgenstunden getanzt, bis auch den allerstärksten „Strong(wo)men“ die Energie ausging.

Die EXTRA STARKEN Sieger
Joël Meier (Schweiz / 1h 19min 19s) und Barbara Jurt (Schweiz / 1h 29min 17s) haben den Downhill-Hindernislauf am schnellsten bewältigt und gewannen anstatt eines Pokals passend zum Winter einen Holzschlitten als Trophäe.
Mats Fanger (Schweiz / 1h 20min 53s) und Jérôme Epiney (Schweiz / 1h 23min 09s) konnten sich den zweiten und dritten Platz bei den Herren sichern. Bei den Damen schafften es Marie Bron (Schweiz / 1h 43min 46s) und Pauline Le Brizoual (Frankreich / 1h 50min 00s) auf das Podest. Alle anderen Teilnehmenden, welche die diesjährige Winter Edition vollständig absolvierten, konnten neben der Finisher-Medaille zusätzlich Ruhm und Ehre gewinnen.

Bilanz und Ausblick des Veranstalters
Der Veranstalter invents.ch, die im Auftrag von FISHERMAN’S FRIEND die beliebten Hindernisläufe im Sommer und Winter in der Schweiz organisiert, zieht eine positive Bilanz. Trotz der aktuellen Wettersituation in der Region, war die Winter Edition 2018 zu keinem Zeitpunkt in Gefahr. Zum Glück, denn die Premiere des 1. Downhill-Hindernislaufes der Schweiz kam bei den Teilnehmenden sehr gut an. Speziell hervorheben möchte invents.ch die gute Zusammenarbeit mit den Gastgebern und den lokalen Partnern. Als nächstes steht die FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Sommer Edition am 2. Juni in Engelberg an. Der Veranstalter wird sich auch für die kommenden Austragungen etwas Innovatives einfallen lassen, um weiterhin Spitzenreiter im Bereich der Hindernisläufe zu bleiben.

Allgemeine Informationen
FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun – Das Original Was 2007 mit 1‘600 Teilnehmenden auf einem Truppenübungsplatz in Münster (Deutschland) begann, hat nicht nur den Grundstein für die Kategorie „Hindernislauf“ gelegt, sondern ist mittlerweile zur stärksten, grössten und faszinierendsten Laufsportveranstaltung ihrer Art geworden. Letztes Jahr wurden insgesamt über 50‘000 Läufer mobilisiert. Wie in allen Austragungsorten ist der FISHERMAN‘S FRIEND StrongmanRun inzwischen auch hierzulande zum Kult geworden. In der Schweiz wurde der FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun durch die erfolgreichen Sommer-Austragungen in Engelberg (seit 2013) und Thun (2010-2012) bekannt. Seit Januar 2016 findet jährlich ein FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun als Winter-Hindernislauf (Winter Edition) in Villars-sur-Ollon (VD) statt. In Europa gibt es rund 13 FISHERMAN’S FRIEND StrongmanRun Veranstaltungen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here