Fischer Sports C-Line 2016/17
 

Fischer C-Line, 2016/17

Fischer C-Line

Die hochwertige C-Line wird auch diesen Winter weitergeführt, die Palette wurde jedoch um zwei Modelle reduziert, die sich zu stark mit einem bestehenden Modell konkurrierten. Die Modelle unterscheiden sich nun auch von ihrem Design klar voneinander. Technologisch wurden die speziellen Technologien wie z.B. die KICKDOWN-Technologie erhalten. Geblieben ist der sportliche Charakter und der edle Look. Etwas für Carvingfreunde, die das Spezielle lieben.

Bild Fischer The C-Line, 2016/2017

The C Line Racetrack

Bild Fischer C-Line Divine, 2016/2017

C-Line Divine

Bild Fischer C-Line Prime, 2016/2017

C-Line Prime SC

Bild Fischer C-Line Emperor, 2016/2017

C-Line Emperor HP

Bild Fischer C-Line Master, 2016/2017

C-Line Master AM

Bild Fischer C-Line First Lady, 2016/2017

C-Line First Lady AM


Technische Informationen

KICKDOWN

Durch die KICKDOWN Technologie passt sich der Ski automatisch an die Fahr- und Pistenverhälnisse an. Je höher die Geschwindigkeit und die auftretenden Kräfte, umso sportlicher wird der Ski.

On-Piste Rocker

Fischer Sports verfügt über 5 Rockerkonzepte. Beim On-Piste Rocker wird die Schaufel in einer Länge von 20-23 cm um 1-2 mm angehoben, damit bleibt der Kantengriff erhalten, ein Verschneiden wird aber verhindert und die Schwungeinleitung ist harmonisch.

Sandwich Sidewall Construction

Der Ski wird in klassischer Sandwichbauweise mit einem Holzkern und ABS-Seitenwangen konstruiert für harmonischen Flex.

Air Tec Ti

Je nach Einsatzbereich wird Air Tec mit dem extrem stabilen Titanal verstärkt.

Tuned Carbon Metal

Das Tuned Carbon Metal wirkt sich mit bester Torsionssteifigkeit bei geringerem Gewicht aus. Das bedeutet mehr Stabilität am Ski und unübertreffliche Performance!

Tuned Carbon

Titanaleinlagen verstärken den KICKDOWN-Effekt. In Verbindung mit Karbon sorgen sie dafür, dass der Ski mehr oder weniger aggressiv ist je nach Menge des Metalls. Dies sichert die Performance der Skier.


Modellvergleich

Modell Bauweise Rocker Technologien Preis
The C Line Racetrack Sandwich Sidewall On-Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon Metal CHF 1250.00
C-Line Divine Sandwich Sidewall On Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon Metal CHF 800.00
C-Line Prime SC Sandwich Sidewall On-Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon Metal CHF 1150.00
C-Line Emperor HP Sandwich Sidewall On-Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon Metal CHF 1050.00
C-Line Master AM Sandwich Sidewall On-Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon Metal CHF 1000.00
C-Line First Lady AM Sandwich Sidewall On-Piste Air Tec Ti, Kickdown, Tuned Carbon

CHF 850.00

Modell Mittelbreite Längen Taillierung Radius
The C-Line Racetrack 74 mm 158, 165, 172, 177 cm 120-74-102 16 m (172 cm)
C-Line Divine 68 mm 145, 150, 155, 160, 165 cm 118-68-98 mm 12 m (155cm)
C-Line Prime SC 71 mm 151, 158, 165, 172 cm 123-71-104 mm 14 m (165 cm)
C-Line Emperor HP 72 mm 160, 166, 172, 177 cm 120-74-102 mm 16 m (172 cm)
C-Line Master AM 80 mm 161, 168, 175, 182 cm 122-80-110 mm 17m (175cm)
C-Line First Lady AM 73 mm 142, 149, 156, 163 cm 117-73-102 mm 14m (156cm)


Links

Fischer Sport Ski Palette 2016/17

Hier geht’s zur Fischer Sports Ski-Kollektion 2016/17