E-Bike Motor Pendix: stilvoll & lautlos
 
Mai 3, 11 Monaten ago
, , ,

E-Bike Motor Pendix: stilvoll & lautlos

E-Bike Motor Pendix: stilvoll & lautlos

Pendix heisst ein neuer Nachrüstsatz aus Deutschland, damit aus deinem Velo ein E-Bike wird. Nicht nur das stilvolle Design sprechen für Pendix, sondern auch die einfache Handhabung. Der Antrieb wird ganz einfach in ein Standard-Tretlager eingesetzt, deshalb passt er zu fast allen Fahrrädern. Der Akku wird an die Getränkehalter-Schraubverbindung festgemacht, fertig ist der Umbau, that’s it!

Der Pendix ist absolut lautlos und das ins E-Bike verwandelte Velo verhält sich wie ein übliches Fahrrad. Der Antrieb soll sehr einfach zu bedienen sein, das ist der Grundsatz des Pendix, deshalb kommt es ohne Display aus und verfügt lediglich über einen grossen An-/Aus-Schalter bei der Batterie. Die Ladekapazität wird durch vier leuchtende Farben mittels LED-Ring angezeigt, super stylish und einfach. In der Schweiz kostet der Kit CHF 1’690.00. Weitere Infos hat der Schweizer Importeur www.rasant.ch.

Ein detaillierter Bericht findet sich aktuell auf dem E-Bike Guide.

Share "E-Bike Motor Pendix: stilvoll & lautlos" via

Add a comment

3 READERS COMMENTED

  1. 9. März 2017
    Grüezi !
    Möchte gerne ein Pendix-Antrieb in mein Corratec-E-Bike einbauen.
    Bei einer Testfahrt bemerkte ich folgende Probleme.!
    – Ruckartige Schaltungsübergänge ?
    – Nachtreiben bei Tretlagerstillstand ?
    – Ist der neue 500 Watt Akku lieferbar !
    Auf baldige Antwort wartend m.f.g. Bruno Hasenfratz Antworten
    • 9. März 2017
      Guten Abend Herr Hasenfratz
      Am einfachsten ist es, Sie fragen beim Schweizer Importeur an: Rasant GmbH
      Tägerstein 13
      8910 Affoltern am Albis
      Telefon: +41 44 761 63 33 Wir leiten die Frage auf alle Fälle heute weiter! Antworten
    • 10. März 2017
      Guten Tag Herr Hasenfratz, der 500 Wh Motor wird ab April 2017 lieferbar. Ich hoffe, diesen am Urban Bike Festival vom 7. – 9. April 2017 in Zürich vorstellen zu dürfen. Die Software „lernt“ das Fahrverhalten des Eigentümers und erziel dadurch eine optimale Tret-Performance. Die Tretunterstützung arbeitet direkt auf Pedaldruck ohne Getriebe, das zu einem Nachtreiben im stärksten Unterstützungs-Modus führen kann. Das mit Pendix nach gerüstetete Fahrrad lässt sich dafür mühelos auch ohne Unterstützung fahren, gerade deshalb, weil kein Getriebe mitbewegt werden muss. Ich würde mich freuen Sie am Urban Bike Festival beraten zu dürfen. Antworten

Leave a reply

More in Bikes
Mrz 26, 2 Tagen ago

Formel 1:Traumstart für Ferrari

Davon haben Viele geträumt: Dass die sagenhafte Dominanz von Mercedes gebrochen wird und Ferrari das Zepter in der Formel 1 wieder übernimmt. Was sich im Qualifying schon angedeutet hatte, hat sich im Rennen nun bewahrheitet. Ferrari ist mit den Me…

Mrz 25, 3 Tagen ago

Formel 1 Auftakt in Australien: Vettel nahe dran

  Das erste Qualifying der Formel-1-Saison verspricht viel Gutes. Erstmals seit gefühlt vielen Jahren ist Vettel mit Ferrari nahe dran. Lange Zeit schien es unmöglich, die Silberpfeile zu knacken. Nun hat sich Sebastian Vettel auf Ferrari im Q…

Mrz 23, 5 Tagen ago

Stoll Bikes: Die nächste Schweizer Fahrradmarke ist geboren

Aus dem ehemaligen Radprofi Thomas Stoll ist der Erfinder und Gründer der neuen Fahrrad-Marke „Stoll Bikes” geworden. Seine Bikes sind hochwertig und wie Massanzüge auf die Bedürfnisse der Käufer gefertigt. Jeder Karbon-Rahmen wird individuel…